Spoileralarm

I've read 95

Machtkampf: Der 14. Fall für August Häberle (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) - Manfred Bomm

ach herrje fängt das tragisch an :(

in einem kleinen dorf oberhalb von geislingen wird ein pfarrer der unzucht verdächtigt, obwohl er schon älteren semesters ist und verheiratet *seufz*

und ein großer geschäftsmann hat vermutlich selbstmord begangen... oder auch nicht...

 

häberle ist zum glück fast von anfang an mit von der partie! :)

noch gibt es zwischen den beiden vorfällen noch keine verbindung, aber wer weiß, ob sich da nicht noch was entwickelt...

 

auf jedenfall das mit dem pfarrer finde ich furchtbar :(

da stecken die oberen gemeindemitglieder dahinter, ganz sicher :(