Spoileralarm

I've read 32%.

Unter dem Mistelzweig - Manuela Inusa

oh mann... lucy tut mir leid.

anfang des jahres stirbt ihre mutter und das erste weihnachten ohne sie rückt immer näher...

ich kenne das. musste das vor 3 jahren auch durchmachen und es ist furchtbar :(

hätte ich damals nicht schon meinen jetzigen mann und meine tanten gehabt, ich hätte mich nur im bett verkrochen und wäre bis nach neujahr nicht mehr rausgekommen...

 

und dann brennt auch noch ihr arbeitsplatz ab, der sozusagen ein zufluchtsort für sie ist. oh mann :(

aber gleichzeitig hat sie bei dem massiven rauchgeruch eine art déja-vu. ob da was dahinter steckt?

 

nachdem ihr ihre beste freundin ein vorweihnachtsgeschenk gemacht hat, ist lucy nun in ein kaff namens pineville, um nach ihrem totgeglaubten dad zu suchen.

das er tot sei, wurde ihr nämlich von ihrer mutter eingetrichtert, seit sie ein kleines mädchen war. und nun, auf ihrem totenbett sozusagen, kam die wahrheit ansatzweise heraus... ganz klasse.