Spoileralarm

tjo...

Blutmale  - Tess Gerritsen, Andreas Jäger

Ich hab im Urlaub leider den 7. Band vor dem 6. gelesen und muss den Fehler daher natürlich gleich ausbügeln :lol:

Mit was ich nicht so ganz zurecht komme, sind die Abschnitte von potenziellen Opfern, wie sie sich verstecken, auf der Flucht sind, oder was auch immer…
Diese Abschnitte könnte sich die Autorin sparen, denn mehr Spannung bringen diese für mich nicht wirklich und sie lenken vom eigentlichen Fall ab *find*
Ich weiß gar nicht mehr, ob die ersten Bände auch so aufgebaut waren?

Naja, auf jeden Fall kommt Rizzoli mit einer Verdächtigen/Zeugin nicht klar, und ich mag diese Frau auch nicht.
Ich hasse es, wenn man im Privatleben eines anderen rumschnüffelt und es der Person bei jeder Gelegenheit aufs Tablett legt, was man dort gefunden hat…
Sowas zeugt für mich von keinem guten Charakter!

Und Isles bandelt mit einem Priester an… ich glaub ich spinne
Mal sehn wie sich DAS entwickelt *hüstel*